Suchmaschinenoptimierung - AJ MARKETING - SEO Agentur im Emsland

Ihre Agentur für Suchmaschinen-optimierung

Inhalt

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist die moderne Form der Veröffentlichung in einem Fachmagazin. Das Ziel ist es, Ihre Website dort zu platzieren, wo Ihre Kunden sind bzw. nach der Lösung ihres Problems suchen. Dabei ist es ganz egal, ob Sie einen Online-Shop betreiben, Dienstleister sind oder ein lokales Geschäft führen: Sichtbarkeit ist die Währung des 21. Jahrhunderts und die Grundlage für erfolgreiches Online-Marketing.

Einige Menschen wissen nicht, dass es möglich ist, die Google Suchergebnisse zu beeinflussen, andere wissen nicht, wie es geht und noch andere haben keine Zeit, die SEO-Maßnahmen umzusetzen, derer es bedarf. Genau dort kommen wir als SEO Agentur ins Spiel…

Wir kümmern uns um Ihr Ranking, Ihre Sichtbarkeit und damit Ihren Erfolg! Erfahrung, Expertise und individuelle Strategien ermöglichen es uns, Ihre Website bei Google in die Top-10 der Suchergebnisse zu katapultieren…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist eigentlich SEO?

SEO (wörtlich übersetzt: Search Engine Optimization) ist ein spezieller Teil des Suchmaschinenmarketings. Worum es geht, erkennen Sie schon am Namen: Suchmaschinenoptimierung. Es geht darum, Ihre Website für die Suchmaschine zu optimieren.

Wenn Sie eine Frage, ein Problem oder ein Bedürfnis haben, wo suchen Sie nach der Lösung? Wahrscheinlich bei Google oder einer vergleichbaren Suchmaschine, oder? Und welches Suchergebnis klicken Sie an? Wahrscheinlich eines der oberen drei bis fünf.

Ziel von SEO ist es, Ihre Seite so zu optimieren, dass Sie von Google weit oben in den Suchergebnissen zu relevanten Keywords (dazu gleich mehr) geranked werden. Auf diesem Weg kommen automatisch Besucher auf Ihre Website, ohne dass Sie kostenintensive Werbung schalten müssen.

Warum Suchmaschinen-Optimierung

wichtig ist:

Die organische Suche ist der lukrativste Online-Marketing-Kanal, da er nicht zwangsläufig laufende Kosten verursacht.

  • Die oberen Suchergebnisse genießen bei den Nutzern ein hohes Vertrauen
  • Die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens wird massiv gesteigert
  • Mehr Besucher = mehr Umsatz, wenn Sie es richtig anstellen
  • SEO Content kann Ihre Kunden in unterschiedlichen Entscheidungsstadien abholen
  • Nachhaltiger Erfolg durch steigende Rankings

Nutzen Sie Ihre Chance, Sichtbarkeit zu gewinnen und überholen Sie die Konkurrenz.

Besucher mit hochwertigen Texten konvertieren?

Grundlagen: On-Page & Off-Page-Optimierungen

Man unterscheidet bei der Suchmaschinenoptimierung zwischen zwei Bereichen:

  1. On-Page-Optimierung
  2. Off-Page-Optimierung

Ersteres umfasst alle Verbesserungen, die direkt an bzw. auf Ihrer Website vorgenommen werden. Off-Page ist allgemein das, was außerhalb Ihrer Website angepasst wird, jedoch trotzdem einen Einfluss auf das Ranking Ihres Unternehmens hat.

Die wichtigsten On-Page-Optimierungen:

  • Einbau von relevanten Keywords
  • Site-Map und nutzerfreundlicher Aufbau
  • Performance der Website (z.B. Ladezeiten)
  • Meta-Tags
  • Interne Verlinkungen
  • Google-Crawler: Robots.txt Datei
  • Und viele mehr…

Die wichtigsten Off-Page-Optimierungen:

  • Backlinks (Links, die von einer anderen Website auf Ihre Website verweisen, sind ein Indikator für Relevanz und beeinflussen somit das Ranking positiv)
  • Social-Media-Kanäle
  • Pressemeldungen sind häufig eine spezielle Quelle für Backlinks
  • Gleiches gilt für Gastbeiträge

Besucher mit hochwertigen Texten konvertieren?

Der Schlüssel zum SEO-Erfolg: Die richtigen Keywords

Immer wieder hört man bei der Suchmaschinenoptimierung von den „Keywords“. Unter einem Keyword versteht man das Suchwort, welches der Nutzer bei Google eingibt.

Einfaches Beispiel: Sie haben einen Friseur-Salon im Emsland. Eine Person möchte einen Haarschnitt. Diese Person wird nun bei Google so etwas wie: „Friseur Emsland“ eingeben. Folglich wäre „Friseur Emsland“ für Sie ein relevantes Keyword.

Eine wichtige Kennzahl, wenn es um Keywords geht, ist das Suchvolumen. Dieses beschreibt, wie oft ein Keyword pro Monat gesucht wird.

Wie viele Keywords sind sinnvoll?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Es kommt darauf an, in welchem Bereich Ihr Unternehmen tätig ist. Als Faustregel gilt: eine Unterseite = ein Fokus-Keyword. Hinzu kommen so genannte „related Keywords“. Diese sind mit dem Fokus-Keyword verwandt und passen thematisch in den Content (z.B. Fokus-KW = CBD Öl; related KW = CBD Öl kaufen).

Tipp: Es ist wichtig, dass nicht mehrere Unterseiten auf das gleiche Keyword optimiert sind. Man spricht dann von Keyword-Kannibalisierung und diese ist schlecht für Ihr Ranking.

Wie Sie mit Suchmaschinenoptimierung für ein Keyword ranken:

Eine vollständige SEO-Strategie würde hier den Rahmen sprengen und ist etwas, was gerne im kostenlosen Erstgespräch zur Sprache kommen kann. Grundsätzlich funktioniert SEO so:

  1. Wir finden relevante Keywords.
  2. Wir erstellen hochwertigen Content – gleichermaßen wertvoll für Nutzer und Suchmaschine.
  3. Wir pflegen den Content ein.
  4. Wir optimieren Ihre Website technisch in Sachen Suchmaschinenfreundlichkeit.
  5. Der Google-Crawler erfasst unzählige Parameter und bewertet die Relevanz Ihrer Website in Bezug auf bestimmte Keywords.
  6. Daraufhin wird Ihre Website (im Optimalfall) weit oben in den Suchergebnissen gelistet sein.

SEO vs. SEA – Was ist besser?

Im Zusammenhang mit Suchmaschinenmarketing fallen immer wieder diese beiden Fachkürzel. Der wesentliche Unterschied zwischen SEO und SEA ist, dass es beim SEO um organische Reichweite geht und bei SEA um bezahlte Werbung. 

SEA (Search Engine Advertising) zielt darauf ab, Werbeanzeigen bei Google zu bestimmten Keywords zu kaufen, um oben zu ranken. Die Aufgabe von SEO ist es, dieses Ranking ohne eine Geldleistung zu erzielen, indem hochwertiger Content vom Google-Algorithmus erkannt und weit oben in den Suchergebnissen eingeordnet wird.

Die Praxis hat gezeigt, dass SEO und SEA sinnvolle Wege zu mehr Kunden sind. Sie verfolgen unterschiedliche Ansätze, weisen Ihre Vor- und Nachteile auf und haben im Endeffekt beide ihre Daseinsberechtigung.

Unser Weg zum SEO-Erfolg:

Tatsächlich ist Suchmaschinenoptimierung sehr komplex. Es braucht Zeit und Geduld, um Erfolge zu verzeichnen. Das Investment geht jedoch auf und lohnt sich langfristig enorm. Wir machen Ihren SEO-Erfolg planbar:

1. Analyse Ihrer Ist-Situation im Rahmen eines kostenlosen, unverbindlichen Erstgesprächs
2. Erstellung eines Plans mit geeigneten SEO-Maßnahmen
3. Umsetzung der SEO-Maßnahmen / Implementierung
4. Monitoring und stetige Optimierung bzw. Anpassung für das perfekte Google-Ranking

Nachhaltig kostenlosen Traffic & Reichweite aufbauen:

Noch ist die Konkurrenz in Sachen Suchmaschinenoptimierung in vielen Bereichen eher schwach im DACH-Raum. Wer jedoch langfristig erfolgreich sein will und zukünftig noch mehr Kunden gewinnen möchte, der startet heute damit, bei Google sichtbar zu werden.

Nutzen Sie Ihre Chance und vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Dort sprechen wir über Ihre Möglichkeiten in Sachen SEO und finden heraus, ob und wie wir als digitale Marketing-Agentur Ihr Unternehmen voranbringen.

Es bedarf nur einer Nachricht:

Tragen Sie Ihre Daten hier ein und kontaktieren Sie uns. Wir melden uns schnellstmöglich, um gemeinsam richtige und wichtige Schritte zu machen!